Finanzielle Unterstützung

Spenden
Zur finanziellen Unterstützung der Projekte unserer indischen Partner sammeln wir Spenden in Deutschland. Unter "Aktuelle Projekte" können Sie nachlesen, wo das Geld zurzeit schwerpunktmäßig zum Einsatz kommt. Neue Projekte werden folgen - die Arbeit benötigt also weiterhin Ihre Unterstützung.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns und unsere indischen Partner durch eine Spende unterstützen! Spenden sind steuerlich absetzbar. Eine Zuwendungsbescheinigung erhalten sie immer automatisch am Anfang des auf die Spende folgenden Jahres.
 
Spendenkonto:
EB (Evangelische Bank)

IBAN: DE84 5206 0410 0004 0041 08
BIC: GENODEF1EK1
 
Wir verzichten bewusst darauf, das Spendensiegel der DZI zu führen, denn die zur Zertifizierung benötigten finanziellen und personellen Ressourcen lassen wir lieber direkt in unsere Projekte fließen. Dennoch können wir Ihnen versichern: Ihre Spende kommt an! Davon können Sie sich persönlich überzeugen, denn in unseren Newslettern legen wir regelmäßig Finanzberichte offen. Und wenn Sie sich mit eigenen Augen ein Bild von den Projekten machen wollen, sind Sie herzlich eingeladen, an einer unserer Studienreisen oder Workcamps teilzunehmen.
 
Einwerben von Drittmitteln
Neben dem Einwerben von Spenden von Privatpersonen beantragen wir Drittmittel von staatlichen und privaten Stellen (z. B. Stiftungen).
Aus einem Spenden-Euro können dadurch bis zu 4 € werden, die wir in die Projekte weiterleiten können. Denn die Höhe der Drittmittel, die wir erhalten, hängt von der Höhe der von Privatpersonen geleisteten Spenden ab.
Weitere Informationen zu unseren Partnern und Drittmittelgebern finden Sie unter "Unsere Partner in Deutschland und Europa".