Entwicklungspolitische Projekte

Hilfe zur Selbsthilfe

Von der Projektidee bis zum Abschluss: In enger Zusammenarbeit mit unseren indischen Partnerorganisationen ergeben sich immer wieder Ideen und Ansätze für notwendige Projekte. Diese diskutieren wir mit unseren Partnerorganisationen und legen dabei auch die Art der Unterstützung (finanziell, personell usw.) fest. Mehrfach im Jahr reisen wir nach Indien, besuchen unsere Partnerorganisationen, informieren uns über den Projektfortschritt und besprechen neue Projekte. Sowohl die Partnerorganisationen als auch wir nutzen unsere Netzwerke, um Finanzierungsmöglichkeiten und/oder Möglichkeiten für personelle Unterstützung bereitzustellen. Dabei und bei der unter Umständen zu leistenden Überzeugungsarbeit helfen uns unsere vielfältigen, zum Teil über viele Jahre bestehenden Kontakte in Deutschland sowie die Spendenaufrufe in unserem Magazin „DIZ aktuell“ und Veranstaltungen. Während der Umsetzung halten wir uns über den Projektfortschritt auf dem Laufenden und sind verantwortlich für alle Fragen und Aufgaben im Zusammenhang mit der Berichts- und Abrechnungspflicht für die Verwendung von öffentlichen Geldern und Spenden.