Neue DIZ aktuell

In der neuen Ausgabe der DIZ aktuell lesen Sie über das Projekt gegen nicht übertragbare Krankheiten in Nagpur, außerdem teilt die indische weltwärts-Freiwillige Nisha Jacob ihre Erlebnisse in Deutschland mit uns und wir berichten darüber, wie weltwärts grüner werden soll.

Die DIZ Bawü informiert in ihrem Einleger über die ersten weltwärts-Freiwilligen, die nach zwei Jahren Pandemie bei YFC eingetroffen sind und berichtet über die Frauenberatungsstelle des Ecumenical Sangam.

DIZ feiert Jubiläum

Die DIZ ist 25 Jahre alt! Am 24. September 2022 möchten wir das mit Wegbegleitern und Unterstützerinnen feiern! Wir freuen uns auf auf ein schönes Jubiläumsfest – das eigentlich schon im vergangenen Jahr hätte stattfinden sollen. Doch die Corona-Pandemie hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun aber wollen wir die Feier nachholen, mit Gästen aus Indien, Kultur und Köstlichkeiten!

BMZ unterstützt Bildungschancen

In Indien gilt das Recht auf Bildung. Doch viele Jugendliche, die aus armen Verhältnissen stammen, müssen ihre Familien finanziell unterstützen und verlassen daher früh die Schule. Unser Partner IRCDS in Tamil Nadu wirkt dem in seinem Projekt entgegen: Er bildet Bildungslotsen aus, die sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch deren Familien über den weiteren Schulbesuch, die Universität und mögliche Stipendienprogramme informieren – nach den monatelangen Schulschließungen wegen der Corona-Pandemie wichtiger denn je. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) fördert dieses Projekt.

Projekte & Partner

Entwicklungs- zusammenarbeit

mehr…

Vorträge & Studienreisen

Entwicklungs- politische Bildung

mehr…

weltwärts

Freiwilligendienste in Indien

mehr…