Freiwilligendienste

Unser Ziel ist die Förderung der Völkerverständigung im interkulturellen Austausch – im Einklang mit dem in der Agenda 2030 formulierten nachhaltigen Entwicklungsziel Nr. 17 „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“. In Zusammenarbeit mit dem weltwärts-Programm und unseren indischen Partnern entsenden wir engagierte Freiwillige nach Indien bzw. nehmen wir aus Indien auf. Am Einsatzort bringen sie sich aktiv, selbstständig und kooperativ in die Teams ein.

Wichtig ist uns, den Austausch in beiden Richtungen zu ermöglichen. Deshalb arbeiten wir verstärkt daran, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer indischen Partnerorganisationen als Freiwillige nach Deutschland kommen.