Arbeit unserer indischen Partner in der Corona-Krise: CFSD

CFSD: Lebensmittel für die Slums

Gut geschützt macht sich das CFSD-Team auf den Weg.

„Viele Menschen besitzen keine Berechtigungskarte, um von der Regierung ausgegebene Lebensmittel zu erhalten, obwohl sie bitterarm sind“, kritisiert Leena Buddhe, Leiterin der Organisation Centre for Sustainable Development (CFSD) in Nagpur.

Diese Menschen versorgt CFSD derzeit mit dem Nötigsten zum Leben. „Im Slum Besa Beltarodi haben wir vor einigen Tagen ungefähr 1000 Lebensmittelpakete verteilt“, erzählt uns Leena Buddhe. Darin enthalten sind jeweils 5 Kilogramm Reis und Weizenmehl, aber auch Linsen, Öl und Tee. Dies ist nur ein Beispiel, seit Beginn der Ausgangssperre ist das gesamte Team von CFSD unermüdlich im Einsatz.

Besprechung des CFSD-Teams, bevor die Verteilung der Lebensmittel beginnt.

Sie wenden sich ausschließlich an die Familien, die niemals eine so genannte Ration Card erhalten haben, obwohl sie ein Anrecht darauf hätten. Die Ration Card berechtigt die Ärmsten der Armen jederzeit, nicht nur jetzt in der Corona-Krise, staatlich subventionierte Lebensmittel in bestimmten Geschäften zu kaufen. „Es ist eine Schande, dass es so viele Familien gibt, die jetzt hungern“, kritisiert Leena Buddhe. Diese Lücke müssen nun überall die Nichtregierungsorganisationen ausfüllen, die mit Spenden Lebensmittel einkaufen und diese dann unter großen Auflagen verteilen.

Spenden

Bitte spenden Sie für die wichtige Arbeit, die CFSD leistet! Für die Menschen in den Slums von Nagpur ist sie überlebenswichtig! Da CFSD ein Partner des Zweigvereins DIZ Baden-Württemberg e. V. ist, erbitten wir die Spenden auf dieses Konto!

Sie können allgemein für die Soforthilfe aller Partner spenden, Sie können sich aber auch für ein Projekt entscheiden, welches Sie am liebsten fördern möchten! Dann nennen Sie zum Stichwort „Corona-Soforthilfe“ noch den Namen der Partnerorganisation. Wir danken Ihnen herzlich!

Evangelische Bank eG
IBAN: DE50 5206 0410 0003 6904 40
Stichwort: Corona-Soforthilfe